CoRheoS - Complex Rheology Solver

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Die Grundstruktur von CoRheoS ist eine Softwaregrundlage für Forschungscodes am ITWM. Es ist in C++ geschrieben, mit voll objektorientierten Templates. Es ist auf Implementierungen ausgelegt, die mehrphasige lineare und nichtlineare PDEs lösen, aber es kann natürlich auch dafür genutzt werden, um viele andere Gleichungsarten zu diskretisieren, wie z.B. Integralgleichungen, lineare und nichtlineare Gleichungssysteme, etc.
Es versucht dabei gut auf SMP-Architekturen zu skalieren und ist darauf vorbereitet MPI Parallelisierung zu unterstützen.

CoRheoS stellt zudem eine Basis für die schnelle Implementierung Finiter Volumen Diskretisierung auf beliebigen Geometrien (welche mit CAD Daten gegeben sind) bereit. Man kann dabei für jeden Löser die grundlegenden Beziehungen frei wählen. Jeder Löser übernimmt das Interface für die Visualisierung dabei automatisch. Um das lineare oder nichtlineare System zu lösen, dass sich aus der Diskretisierung der entsprechenden PDE ergibt, stellt CoRheoS bereits fertig verwendbare Löser bereit.

Am Fraunhofer ITWM formt die Grundstruktur von CoRheoS die Basis für drei grundlegende PDE-Löser, die die Grundlage unserer Produkte bilden:


Framework for discretizing arbitrary linear and nonlinear systems

Framework for discretizing arbitrary linear and nonlinear systems.