Onlinetraining für die psychische Gesundheit

Projekt APPWAG: Ausbau von Resilienzförderungsprogrammen zu einer Plattform mit zielgruppenspezifischen Angeboten der Gesundheitsförderung

Stressige Lebensereignisse und Lebensumstände können enorme Belastungen für die psychische Gesundheit von Menschen sein. Die psychische Gesundheit wieder zu erlangen oder aufrecht zu erhalten sowie die eigene Resilienz zu steigern, kann mit gezielten Maßnahmen trainiert werden.

Psychoedukatives Online-Training zur Resilienzförderung

Das Projektziel von APPWAG ist die Erstellung eines solchen psychoedukativen Trainingsprogramms zur Steigerung der Resilienz. Dieses soll anschließend über eine Webplattform bereitgestellt werden. Das Trainingsprogramm umfasst userkonform gestaltete Trainingsinhalte und Informationsángebote. Die Plattform ermöglicht die sichere Nutzung der Programminhalte sowie die selbstständige Überwachung des Trainingsfortschritts.

KI-basierte Trainingsplanung und Gamification 

Der Anwendende des Online-Trainingsangebots dokumentiert den eigenen Resilienzstatus und Trainingsstand in der Webplattform. Mit KI-Verfahren werden diese Daten analysiert und aus dem von Psychologieexpert:innen entwickelnten Trainingsprogramm automatisch die passenden Trainingsinhalte ermittelt. Diese Inhalte werden mit Gamification-Elementen dem Anwendenden präsentiert, welcher so die Möglichkeit für ein eigenständiges Training zur Resilienzförderung auf der zuverlässigen Grundlage eines qualitätsgesicherten Trainingsprogramms erhalten.


Projektpartner

Leibniz-Institut für Resilienzforschung

Das Projekt wird gefördert durch das IWB-EFRE-Programm Rheinland-Pfalz.