Ostfildern  /  7.10.2019  -  9.10.2019

Quantentechnologie

Quantensensorik, Quanten-IT, Quantum Computing, Simulation, Industrialisierung

Quantentechnologien bringen zahlreiche Chancen für neue Anwendungen in Industrie und Gesellschaft mit sich. So bergen quantenbasierte Methoden das Potenzial verschiedenste Felder wie z. B. die Informationsübertragung und -verarbeitung, die Messtechnik und Sensorik aber auch die Simulation komplexer Systeme zu revolutionieren. Bereits heute zeichnet sich ab, dass neue Quantensensoren mittelfristig in der Lage sein werden, die Magnetfelder der neuronalen Ströme im menschlichen Gehirn zu vermessen, um so Krankheiten wie Alzheimer oder Parkinson besser zu verstehen.

2019 wird zum ersten Mal gemeinsam von der ITG im VDE und der IQST das Kolloquium »Quantentechnologien« durchgeführt. Es zielt auf einen Brückenschlag zwischen führenden Forschern aus dem Bereich der Quantenwissenschaften und Ingenieuren ab, die sich aus erster Hand über die neuesten Entwicklungen in diesem Feld informieren wollen.