Messen|Veranstaltungen

 

Messen und Konferenzen

Wir sind regelmäßig mit eigenem Stand auf verschiedenen Messen vor Ort. Außerdem nehmen unsere Experten an unterschiedlichen Fachkonferenzen teil.

 

Workshops und Seminare

In unseren Workshops, Schulungen und Seminaren vermitteln wir Wissen, Expertise und Kenntnisse in den unterschiedlichsten Bereichen.

 

Eigene Events und Vorträge

Wir organisieren regelmäßig eigene Events und Vorträge. Dazu gehört zum Beispiel auch die interdisziplinäre Vortragsreihe »Blick über den Tellerrand«.  

Abbrechen
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 21.10.2019 - 22.10.2019

    Mathematische Bildverarbeitung / Traitement d'image mathématique

    Im gemeinsamen Deutsch-Französischen Workshop »Mathematische Bildverarbeitung / Traitement d'image mathématique« tauschen sich unsere Expertinnen und Experten mit den französischen Kolleginnen und Kollegen aus. Der Fokus liegt dabei auf der AG Mikrostrukturanalyse sowie den Themen unserer Doktorandinnen und Doktoranden.

    mehr Info
  • Köln / 22.10.2019 - 24.10.2019

    Filtech 2019

    Filter
    © Fotalia

    FILTECH zählt zu den größten und wichtigsten Messen zu Filtration weltweit. Die Austellung ist für alle ein Muss, die am Gestalten, Verbessern, Erwerben, Verkaufen und Erforschen von Produkten und Leistungen zu Filtration und Separation interessiert sind. Mit unseren Abteilungen »Strömungs- und Materialsimulation« und »Transportvorgänge« sind wir vor Ort und berichten über unsere Forschungen und Produkte zu Filtermedien und Filtrationen.

    mehr Info
  • Kaiserslautern / 22.10.2019

    DasFORUM 2019

    DasFORUM ist konzeptionell eine Kombination aus moderierter Kongressveranstaltung und Messe, ergänzt um Weiterbildungsangebote (Workshops) rund um das Thema Innovation. Das FORUM bietet den Teilnehmern eine ausgezeichnete Plattform zur Anbahnung strategischer Partnerschaften und den Erfahrungsaustausch. Mit dem Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation sowie als Mitglied in der Science & Innovation Alliance sind wir in der Organisation dieses Innovations-Events für Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen in Rheinland-Pfalz involviert.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 22.10.2019 - 25.10.2019

    MINT-EC-Camp: Math-Talent-School

    In der Fraunhofer Talent-School haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in Workshops und mit individueller Betreuung praktische Erfahrung zu sammeln.

    mehr Info
  • Fürth / Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT / 23.10.2019 - 24.10.2019

    12. Fraunhofer Technologietag

    Der Fraunhofer Technologietag bietet einen Überblick über das Spektrum praxisrelevanter Technologien der Bildverarbeitung und optischen Messtechnik und reflektiert den aktuellen Stand der Technik. Daneben werden realisierte Anwendungen beschrieben und sich abzeichnende Zukunftsper­spektiven aufgezeigt.

    mehr Info
  • Universität Trier / 24.10.2019, 10:30 - 18:30

    4. Symposium Quantitative Finanz- und Risikoanalyse

    Ziel dieses eintägigen Symposiums ist es, Doktoranden und Postdoktoranden die Möglichkeit zu geben, aktuelle Forschung aus den Bereichen quantitative Finanzierung und Risikoanalyse zu diskutieren und zu fördern. Unser Experte Christian Laudagé ist als Referent vor Ort.

    mehr Info
  • Dortmund / 28.10.2019 - 29.10.2019

    Digital-Gipfel

    QUILT: Experiment Terahertz-Strukturanalysesystem
    © Fraunhofer ITWM

    Digitalisierung betrifft uns alle – Unternehmen wie Bürgerinnen und Bürger, Wissenschaft wie Gesellschaft. Der Digital-Gipfel ist die zentrale Plattform des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur gemeinsamen Gestaltung eines zukunftsfähigen Rahmens für den digitalen Wandel. Gemeinsam mit IBM stellt Fraunhofer unsere Forschung auf dem Gebiet der Quantenoptik vor.

    mehr Info
  • Barcelona, Spanien / 28.10.2019 - 30.10.2019

    PARTICLES 2019

    Die Teilnehmenden tauschen sich zur Grundlage und zur Anwendung modernster partikelbasierter Berechnungsmethoden aus, die zur Lösung einer Vielzahl von Problemen in den Ingenieur- und Anwendungswissenschaften effektiv eingesetzt werden. Die Bezeichnung »Particle-Based Methods« steht im Wesentlichen für zwei verschiedene Rechenmodelle in der Festkörper- und Strömungsmechanik. Wir sind mit unseren Expertinnen und Experten aus der zur Abteilung »Transportvorgänge« vor Ort und präsentieren Aktuelles rund um unsere Software MESHFREE und die Finite Pointset Method (FPM).

    mehr Info
  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Trippstadter Str. 122, 67663 Kaiserslautern / 29.10.2019, 11:30 – 12:30 Uhr

    ML in KL Lightning Talks – AutoEncoders and their applications

    Machine Learning Energie
    © iStockphoto

    In Kaiserslautern gibt es eine einzigartige Ansammlung von mathematisch-informatischen Kompetenzen, die in zahlreichen Forschungsprojekten in Bereichen wie Machine Learning, Artificial Intelligence und Deep Learning eingesetzt werden. Die »ML in KL Lightning Talks« ist eine Initiative des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) und des Fraunhofer ITWM. Sie bietet eine neue Networking-Möglichkeit für Forschende aller Institutionen am Standort Kaiserslautern.

    mehr Info
  • Fraunhofer gestaltet die digitale Zukunft in Rheinland-Pfalz
    © Fraunhofer

    70 Jahre Fraunhofer – die Fraunhofer-Institute IESE, IMM und ITWM in Rheinland-Pfalz feiern diesen besonderen Geburtstag der Fraunhofer-Gesellschaft. Gemeinsam blicken wir auf Erreichtes zurück und schauen vor allem nach vorn. Denn im Fraunhofer-Jubiläumsjahr geht es darum, immer wieder aufs Neue zu fragen: #WHATSNEXT Unter dem Titel »Fraunhofer gestaltet die digitale Zukunft in Rheinland-Pfalz – #WHATSNEXT« erwartet alle eingeladenen Gäste ein spannendes Programm mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Industrie.

    mehr Info