Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Über uns

Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM in Kürze.

mehr Info

Blick über den Tellerrand

Prof. em. Dr.-Ing. Ernst D. Dickmanns, Robotiker und Hochschullehrer, referiert im nächsten Tellerrand am 27. Februar 2020 zum Thema »Autonomes Fahren: Vor 30 Jahren in Deutschland mitentwickelt«.

mehr Info

Anwendungsfelder

Dank umfassender Methodenkompetenz der Abteilungen finden sich unsere Kunden in zahlreichen Branchen. Zwei übergreifende Topthemen am Institut sind Machine Learning und Erneuerbare Energien bzw. Nachhaltigkeit.

mehr Info

Leistungszentrum

Das Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation stärkt die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Standort Kaiserslautern.

mehr Info

bild der wissenschaft plus

Die bild der wissenschaft plus widmet sich der innovativen Kraft der Mathematik. »Erfolgsformeln – Wie die Mathematik Technik und Wirtschaft nach vorne bringt« lautet der Titel. Wissenschaftsredakteure zeichnen ein farbenprächtiges Bild der Forschung am Institut.

mehr Info

Aktueller Jahresbericht 2018/19

Unser Jahresbericht 2018/19 ist da! Er gibt Einblicke in spannende Projekte und berichtet über interessante Neuigkeiten des vergangenen Jahres.

mehr Info

Willkommen beim Fraunhofer ITWM!

Wir zählen zu den größten mathematischen Forschungsinstituten weltweit und sehen unsere Aufgabe darin, Mathematik als Schlüsseltechnologie weiterzuentwickeln, innovative Anstöße zu geben und gemeinsam mit Industriepartnern praktisch umzusetzen. Methodisch basieren unsere Forschungsbereiche auf Modellierung, Simulation und Optimierung. Integrale Bausteine unserer Projekte sind Beratung und Umsetzung, Unterstützung bei der Anwendung von Hochleistungsrechnertechnologie und Bereitstellung maßgeschneiderter Software-Lösungen. Wir nutzen nicht nur Simulationssoftware, sondern entwickeln sie selbst, oft in Zusammenarbeit mit führenden Softwarefirmen.
Unternehmen jeder Größe setzen mittlerweile Simulationen ein und profitieren so in puncto Innovation und Qualitätssicherung von Produkten. Unsere Kunden finden sich vor allem in den Bereichen Automotive, Maschinenbau, Textil, Computerindustrie und Finanzen.
 

Aktuelles

 

Tellerrand / Pressemitteilung / 28.2.2020

Dickmanns Pionierarbeit zum autonomen Fahren

Unter der Überschrift »Zur Entwicklung sehender Automobile: Autonomes Fahren – Vor 30 Jahren in Deutschland mitentwickelt« referierte Ernst Dickmanns im Tellerrand.

 

Kurznews / 25.2.2020

Terahertzsysteme und Anwendungsfelder

Der VDI-Statusreport stellt Terahertzsysteme und Anwendungsbeispiele vor. Experten der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« gehören zu den Autoren.

Kurznews / 24.2.2020

Auszeichnung für zukunftsorientierte Idee

Für seine Idee »EnerSea – Solarpontons zur Kraftstoffsynthese – Energiefischen am Äquator« erzielte ITWM-Mitarbeiter Jan Mohring auf dem diesjährigen Fraunhofer Symposium »Netzwert« beim Ideenwettbewerb »Zukunftsorientierte Lösungen für eine nachhaltige Wertschöpfung« den 2. Platz. Seine Idee ist es, mithilfe sogenannter Solarpontons, die auch rauen Meeresbedingungen standhalten, auf dem Meer Energie zu erzeugen.

 

Kurznews / 18.2.2020

Video zu MESHFREE: »Punkt vor Gitter«

MESHFREE ist unser Softwareprodukt zur gitterfreien Simulation physikalischer Prozesse. Steffen Hagmann von Porsche, einer der Projektpartner, erklärt im Video wie sie die Software in der Fahrzeugentwicklung nutzen. Unsere Expertin Isabel Michel und Experte Jörg Kuhnert zeigen in welchen vielfältigen Bereichen MESHFREE außerdem zum Einsatz kommt.

 

Karriere / Im Gespräch / 14.2.2020

Einblicke in die Fachinformatik-Ausbildung

Unsere drei aktuellen IT-Auszubis im Interview über ihre Erfahrungen und ihren Alltag am Institut.

 

Pressemitteilung / 7.2.2020

Wir rechnen die Energiewende

Auf der E-world zeigen die Forschenden aktuelle Technologien und Projekte zur Energiewirtschaft – vom Amperix über Regelungskonzepte für Energienetze bis zu finanzmathematischen Methoden. Die Messe findet vom 11. bis 13. Februar 2020 in Essen statt.

 

News / 31.1.2020

Praxishandbuch Lebensversicherungs-mathematik

ITWM-Mitarbeitende veröffentlichen finanzmathematisches Fachbuch.

 

Tellerrand / Pressemitteilung / 29.1.2020

Zukunftsszenarien Klimawandel

Im »Blick über den Tellerrand« warf Prof. Dr. Thomas Hickler mit der Simulation von Klimamodellen einen Blick in die Zukunft.

 

Kurznews / 9.1.2020

Best Student Paper Award auf der IVCNZ

Ricard Durall Lopez erhält den Best Student Paper Award der IVCNZ für die Präsentation »Semi Few-Shot Attribute Translation«.

 

Pressemitteilung / 9.1.2020

Europäische Programmierumgebung für Supercomputer

Projekt EPEEC erleichtert Programmierung hochgradig heterogener Supercomputer.

 

Forschung Kompakt / 2.1.2020

Drehscheibe für Energie

Unser Energiemanagmentsystem Amperix ermöglicht es, Haushalte weitestgehend mit eigener Energie zu versorgen.

 

News / 7.11.2019

EPI: Supercomputer-Infrastruktur made in EU

Die European Prozessor Infrastruktur (EPI) ist ein Zusammenschluss von 27 Partnern aus zehn EU-Ländern, die gemeinsam die Supercomputer-Unabhängigkeit Europas anstrebt. Innerhalb von drei Jahren soll eine EU-eigene Supercomputer-Infrastruktur entstehen. Wir gehören zu den Partnern. Ein erster Zwischenbericht liegt jetzt vor:

Kommende Veranstaltungen 2020

Seminarreihe

KL-Regelungstechnik-Seminar

Das KL-Regelungstechnik-Seminar wird von unserer Abteilung »Systemanalyse, Prognose und Regelung« gemeinsam mit mehreren Arbeitsgruppen der TU Kaiserslautern organisiert.

Die Veranstaltung findet üblicherweise am ersten Dienstag eines jeden Monats statt. Ziele sind die Horizonterweiterung und der Austausch zu Regelungsthemen auch über die beteiligten Gruppen hinweg.

Das Spektrum reicht dabei von den mathematischen Methoden bis zur technischen Umsetzung. Die Vorträge präsentieren meist Resultate, können aber auch ergebnisoffen sein, um Input der Partner zu aktuell offenen Fragen zu erhalten.

 

Konferenz / München / 18.2.2020 - 19.2.2020

German Data Science Days 2020

Die German Data Science Days bringen Data Scientists zusammen und schaffen ein Forum zum Austausch. Unsere Expertin Dr. Stefanie Schwaar hält einen Vortrag zum Thema »Auffälligkeiten in Finanzdaten«.

 

Workshop / 2.3.2020 - 6.3.2020

Math-Talent-School

In unserer Talent-School haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in Workshops und mit individueller Betreuung praktische Erfahrung aus unserer Mathe-Praxis zu sammeln. 

Workshop / Marburg / 1.3.2020 - 2.3.2020

THz Young Scientists Meeting

Die Veranstaltung richtet sich an NachwuchswissenschaftlerInnen, die im Millimeterwellen- und Terahertzbereich tätig sind.

Im Anschluss an die Veranstaltung findet der THz-Workshop vom 3.3.2020 - 4.3.2020 in Kaiserslautern statt.

 

Workshop / Fraunhofer ITWM / 3.3.2020 - 4.3.2020

Workshop on Terahertz Technology and Applications

»9. Internationale Workshop für Terahertz Technologien und Anwendungen«. Der Workshop bietet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Industrievertreterinnen und Industrievertretern die Gelegenheit zum Wissens- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der Terahertz-Technologie.

 

Konferenz / Paris, Frankreich / 3.3.2020 - 5.3.2020

JEC World

Die JEC World in Paris ist die einzige Fachmesse, die die globale Verbundwerkstoffindustrie vereint.

 

Projekttreffen / Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern / 4.3.2020 - 5.3.2020

»Machine Learning for Production (ML4P)«

Im Fraunhofer-Leitprojekt bündeln Fraunhofer-Institute ihre Erfahrungen im Bereich Machine Learning in der Produktion.

 

Vortragsreihe / Kaiserslautern / 6.3.2020

ML in KL Lightning Talks

Sie mögen Wissenschaft und Pizza? Dann sind Sie hier richtig!

Die »ML in KL Lightning Talks« bieten eine Networking-Möglichkeit für Forschende aller Institutionen am Standort Kaiserslautern.

Mit überschaubarer Zeit (eine Stunde) und nahrhaften Anreizen (kostenlose Pizza) haben Sie in der Mittagspause die Möglichkeit, gemeinsame Themen zu diskutieren.

Thema am 06.03.2020: Generative Models – Theory and Applications

Symposium / Chemnitz / 10.3.2020 - 11.3.2020

15. Symposium Textile Filter

Im Zweijahresrhythmus lädt das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler aus Industrie und Forschung zum Gedanken- und Ideenaustausch auf dem Fachgebiet der Filtration ein.

Neben Fachvorträgen zu neuesten Entwicklungen, aktuellen Trends und Marktbedingungen der Filtrationsbranche erwartet die Besucher auch eine Präsentation von technischen Geräten und Produkten im Rahmen einer begleitenden Ausstellung.

 

Tagung / Erfurt / 10.3.2020 - 12.3.2020

Zerstörungsfreie Prüfung im Eisenbahnverkehr

Wir stellen auf der Fachtagung unsere Methode zur Inspektion von Glasfaserverbundwerkstoffen mit THz vor.

 

Symposium / Kaiserslautern / 10.3.2020 - 12.3.2020

Internationales Commercial Vehicle Technology Symposium

CVT Symposium

 

Konferenz / Fraunhofer Forum Berlin / 12.3.2020 - 13.3.2020

5. Fachkonferenz ML4CPS

Die 5. Fachkonferenz ML4CPS – Maschinelles Lernen in der Produktion widmet sich ganz den Themenfeldern Verbesserung der Produktion, datenbasierte Automation neuer Geschäftsmodelle durch KI/ML in der Produktion.

 

Tagung / Kaiserslautern / 12.3.2020

Digitalisierung in der Pflege

Gemeinsam diskutieren wir mit Wissenschaft und Praxis die Frage »Potential für bessere Arbeitsorganisation und höhere Arbeitszufriedenheit?«.

Anlass zur Tagung ist das Projektende unseres BMBF-Projektes gamOR. Hier wurde für Pflegekräfte eine digitalgestützte Möglichkeit entwickelt, den eigenen Dienstplan mit zu gestalten und auf Teamebene abzustimmen.

     

 

Seminar mit Praktikum / Fürth / 25.3.2020 - 26.3.2020

Seminar Wärmefluss-Thermographie

Im Zentrum des zweitägigen Seminars mit Praxisteil steht die Wärmefluss-Thermographie, deren Bedeutung als zerstörungsfreies Prüfverfahren innerhalb der Qualitätssicherung weiter zunimmt.

Wir sind mit Experten unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

 

Messe / Straßburg, Frankreich / 29.3.2020 - 2.4.2020

Photonics Europe

Die Photonics Europe ist ein Ort zum Austausch und Vernetzen der europäischen Forscherinnen und Forscher im Gebiet der Photonik.

 

Konferenz / Darmstadt / 30.3.2020 - 3.4.2020

International Conference on Material and Component Performance under Variable Amplitude Loading (VAL4)

Die Konferenz bietet Forschenden und Industrie die Möglichkeit, über die jüngsten Ergebnisse von Forschungsstudien, neue Ansätze und modernste Verfahren in verschiedenen Branchen zu diskutieren.

 

Messe / Genf, Schweiz / 31.3.2020 - 3.4.2020

INDEX 2020

Auf der internationalen Messe für Vliesstoffe präsentiert unsere Abteilung »Transportvorgänge« ihre Expertise im Bereich technische Textilien und Vliesstoffe. Kern dabei ist unser Simulationstool FIDYST.

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Fraunhofer-Platz 1

67663 Kaiserslautern

Deutschland

Telefon +49 631 31600-0

Fax +49 631 31600-1099

28.2.2020

Dickmanns Pionierarbeit zum autonomen Fahren

Der »Blick über den Tellerrand« im Februar stand unter der Überschrift »Zur Entwicklung sehender Automobile: Autonomes Fahren – Vor 30 Jahren in Deutschland mitentwickelt«. Prof. em. Dr.-Ing. Ernst D. Dickmanns berichtete über die Forschung- und Entwicklungshistorie und seine Zeit als forschender Robotiker in diesem Bereich.
Read more

7.2.2020

Wir rechnen die Energiewende

Energie ist eines der Kernthemen am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM. Auf der E-world zeigen die Forschenden aktuelle Technologien und Projekte zur Energiewirtschaft – vom Energiemanagementsystem Amperix über Regelungskonzepte für Energienetze bis hin zu finanzmathematischen Methoden. Die Messe findet vom 11. bis 13. Februar 2020 in Essen statt.
Read more

31.1.2020

ITWM-Mitarbeitende veröffentlichen finanzmathematisches Fachbuch

Unter Federführung von Prof. Dr. Ralf Korn und Dr. Andreas Wagner haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Abteilung »Finanzmathematik« des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM ein Fachbuch zur Lebensversicherungsmathematik herausgegeben.
Read more

29.1.2020

Zukunftsszenarien Klimawandel

Die Themen Simulation und Modellierung sind am Fraunhofer ITWM zu Hause. Im »Blick über den Tellerrand« im Januar mit dem Titel »Zukunftsszenarien Klimawandel« warf Prof. Dr. Thomas Hickler mit der Simulation von Klimamodellen einen Blick in die Zukunft.
Read more