Aktuelles

An dieser Stelle berichten wir über aktuelle Forschungsthemen, Termine und sonstige News direkt aus der Abteilung.

Laufende Doktorarbeiten

  • Modellprädiktive Regelung differential-algebraischer Systeme mit Anwendung auf elektrische Netze (Dimitri Morgenstern)

Kürzlich abgeschlossene Doktorarbeiten

  • Nichtlineare geschaltete DAEs: Analysis, Kontrolltheorie und Anwendung auf Energienetze (Ferdinand Küsters)
  • DAE-Modellierung und mathematische Stabilitätsanalyse von Energieversorgungsnetzen (Tjorben Groß)
  • Stability Preservation for Parametric Model Order Reduction by Matrix Interpolation (Andreas Barthlen)
  • Structure-Exploiting Coupled Symbolic-Numerical Model Reduction for Electrical Networks (Oliver Schmidt)

Wissenschaftliche Hilfskräfte/Praktikantinnen und Praktikanten

Wir suchen ständig studentische Hilfskräfte und Praktikant:innen mit guten Programmierkenntnissen, vor allem in C/C++, Python und/oder Matlab. Es werden abwechslungsreiche praxisnahe Tätigkeiten in unseren Projekten angeboten. Dabei kommen auch häufig andere große Programmpakete (z.B. dSpace, Labview) zum Einsatz, bei denen die Möglichkeit besteht sich bei uns einzuarbeiten. Die Vergütung erfolgt nach Absprache.

Aktuelle Meldungen

 

Messe / 21.- 23.6.2022

E-World Energy & Water

Die Veranstaltung wurde auf den 21. - 23. Juni 2022 verschoben.

Die Themen der E-world 2022 sind innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft – von der Erzeugung über Transport und Speicherung bis zu Handel, Effizienz und grünen Technologien. Die Teams der Abteilungen »Systemanalyse, Prognose und Regelung«, »High Performance Computing«, »Optimierung« und »Finanzmathematik« stellen ihre Forschung in der Energiebranche vor.

Digitales Seminar / Kaiserslautern / 27.1.2022

KL-Regelungstechnik Seminarreihe

Das KL-Regelungstechnik-Seminar (Kaiserslautern - Kontrolltheorie und Regelungstechnik) wird von unserer Abteilung Systemanalyse, Prognose und Regelung sowie mehreren Arbeitsgruppen der TU Kaiserslautern organisiert.

Dr. Svyatoslav Pavlichkov (TU Kaiserslautern, Mechatronik in Maschinenbau und Fahrzeugtechnik (MEC)) spricht zum Thema »Stability, Decentralized Control and Decentralized Adaptive Control of Infinite Networks«.

 

Digitaler Vortrag / 2.12.2021

INSIGHT INTU RESEARCH

»Predictive Maintenance« ist ein populäres Schlagwort, wenn es um Instandhaltung und Produktion. Unser Kollege Dr. Benjamin Adrian zeigt die unmittelbaren Vorteile von »Predictive Maintenance« auf und stellt laufende Projekte vor. Die Umsetzungen mit Kunden machen deutlich, wie man effektiv erste Systeme in Betrieb nehmen kann.

 

Presseinformation / 24.9.2021

Kunstinstallation BRAINPALACE

Lassen sich durch neurowissenschaftliche Forschung und Kunst neue Ansätze erdenken, um Empathie und das Miteinander zu fördern? Dieser großen Frage geht das interdisziplinäre künstlerische Forschungsprojekt BRAINPALACE – BRAINPATTERNS nach. Eine mögliche Antwort formuliert die Lichtinstallation, die bis zum 28. September 2021 im Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik in Kaiserslautern zu sehen ist.

Virtuelle Konferenz / 30.9.2021

Innovation Excellence Days 2021

Smarte Technologien unterstützen täglich die Infrastruktur. Das Internet der Dinge (IoT) verbindet physische Objekte mit der virtuellen Welt und ermöglicht dadurch Anwendungen wie Condition Monitoring und Predictive Maintenance, Künstliche Intelligenz übernimmt Steuerungsfunktionen etc.. Bei der diesjährigen Innovationskonferenz werden insbesondere Projekte und Use Cases aus diesen Bereichen vorgestellt. Außerdem können sich Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft vernetzen.

 

Wir sind mit einem Team aus Experten der Abteilungen »Systemanalyse, Prognose und Regelung« und »Bildverarbeitung« digital vor Ort und sprechen zum Thema »Predictive Maintenance«.

KL-Regelungstechnik-Seminar

Das KL-Regelungstechnik-Seminar wird von unserer Abteilung gemeinsam mit mehreren Arbeitsgruppen der TU Kaiserslautern organisiert:

  • AG Technomathematik (Fachbereich Mathematik)
  • AG Mechatronik in Maschinenbau und Fahrzeugtechnik (Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik)
  • AG Automatisierungstechnik (Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik)
  • AG Elektromobilität (Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik)

Die Veranstaltung findet (von Feiertagsverschiebungen und Sommerpause abgesehen) am ersten Dienstag eines jeden Monats im ITWM statt. Ziele sind die Horizonterweiterung und der Austausch zu Regelungsthemen auch über die beteiligten Gruppen hinweg.

 

Mehr zur Seminarreihe: zum KL-Regelungstechnik-Seminar

Webinar-Serie: Condition Monitoring und Predictive Maintenance

In unserer Webinarreihe »Condition Monitoring und Predictive Maintenance« informieren wir Sie über aktuelle Möglichkeiten der intelligenten Digitalisierung im Betrieb und Wartung von Anlagen.

Die Veranstaltung findet üblicherweise (von Feiertagsverschiebungen und Sommerpause abgesehen) in regelmäßigen Abständen statt (geplant monatlich). Ziele sind die Horizonterweiterung und der Austausch zur intelligenten Digitalisierung auch über die beteiligten Gruppen hinweg.

 

Mehr zum Webinar-Serie: Condition Monitoring und Predictive Maintenance