Messen|Veranstaltungen

Aufgrund der Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland fallen unsere Veranstaltungen und auch die Besuche der Events der nächsten Wochen und Monate aus oder werden verschoben. Wir informieren hier, sobald sich die Situation geändert hat und wieder Veranstaltungen stattfinden.

Ein wichtiger Punkt in unserer Arbeit ist der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen über die neuesten Entwicklungen in der Forschung sowie das Weitergeben unserer Ergebnisse. Aus diesem Grund sind wir regelmäßig auf Messen und Konferenzen unterwegs und präsentieren unser Institut an einem Stand oder in einem Vortrag.

Ebenso organisieren wir eigene oder beteiligen uns an verschiedenen Workshops oder Seminaren, um dort unser Fachwissen mit anderen Interessierten zu teilen. In Kooperation mit dem Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation finden auch häufig Weiterbildungsmaßnahmen sowie Schulungen an unserem Haus statt.

Aktuelle Veranstaltungen

Abbrechen
  • Digital /  02. Juni 2020 - 04. Mai 2021

    34. CONTROL – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

    Control Gelände
    © Fraunhofer ITWM

    Mit der Control steht den Anbieterinnen und Anbietern sowie den Anwenderinnen und Anwendern eine Fachveranstaltung zur Verfügung, welche in der Theorie alle Aspekte beleuchtet und in der Praxis das aktuelle Weltangebot an nutzbaren Technologien, Verfahren, Produkten und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung präsentiert. Wir sind mit Expertinnen und Experten unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort und informieren über zerstörungsfreie Prüfung mit Terahertz-Technologie.

    mehr Info
  • Skövde, Sweden und online /  31. August 2020 - 02. September 2021

    6th International Digital Human Modeling Symposium

    Das 6. internationale Digital Human Modeling Symposium bietet ein internationales Forum für Forscher, um über die neuesten Innovationen zu berichten, den aktuellen Stand der Technik auf diesem Gebiet zusammenzufassen sowie Ideen, Ergebnisse und Visionen in allen Bereichen der Forschung und Anwendung digitaler Menschmodelle austauschen zu können.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern /  29. September 2020

    Bruchmechanik in der Betriebsfestigkeitsanwendung

    Herkömmlich unterscheiden sich die Konzepte der Schwing- (Betriebs-) Festigkeit und Bruchmechanik bei zyklischer Beanspruchung darin, dass erstere Gesamtlebensdauern und Schwingfestigkeiten (Wöhlerkurven), letztere hingegen Restlebensdauern von Strukturen mit bereits längeren Rissen ermitteln. Will man das Bruchmechanik-Konzept auf den Bereich der Schwingfestigkeit ausdehnen, so müssen mehrere Probleme gelöst werden. Am Vormittag sind zwei Einführungsvorträge vorgesehen, die die wissenschaftlichen Grundprinzipien erläutern. Der Nachmittag beinhaltet einen Übungsteil, bei dem die Teilnehmer mitmilfe von Computersoftware selbst einfache Analysen durchführen sollen. An eine Einführung in das Programm schließen sich mehrere Übungseinheiten an.

    mehr Info
  • Hanau /  29. September 2020 - 30. September 2020

    automotive CAE Grand Challenge

    In den letzten 30 Jahren ist die Computersimulation zu einem unverzichtbaren Werkzeug der Automobilentwicklung geworden. Trotz erheblicher Fortschritte in der Simulationstechnologie und beeindruckender Ergebnisse in der industriellen Anwendung gibt es noch eine Reihe von Herausforderungen. Die automotive CAE Grand Challenge fördert den Austausch zwischen Unternehmen, Wissenschaft und Software-Entwicklung, um diese Herausforderungen zu lösen. Wir sind mit unseren Expertinnen und Experten der Abteilung »Transportvorgänge« am Stand vor Ort, u.a. berichtet Dr. Jörg Kuhnert über unser Softwaretool MESHFREE. Außerdem ist unsere Ausgründung fleXstructures auf der Veranstaltung vertreten.

    mehr Info
  • Technische Universität Kaiserslautern /  30. September 2020 - 01. Oktober 2020

    Die Betriebsfestigkeit im Spannungsfeld neuer Mobilitätskonzepte und Fertigungstechnologien

    [Die Tagung wird um 1 Jahr verschoben. Der neue Termin ist der 29.09. – 30.09.2021.] Schwerpunkte auf der Tagung des Arbeitskreis Betriebsfestigkeits des DVM sind: die Herausforderungen neuer Mobilitätskonzepte, Werkstoff- und Konstruktionskonzepte, Fertigungstechnologien sowie Lastannahmen und Nachweismethoden. Die Tagung richtet sich auch in diesem Jahr nicht nur an angehende und etablierte Betriebsfestigkeitsexperten der Automobil-Industrie, sondern an Mitarbeiter aller Technikbereiche, die sich mit der Lebensdauer von Bauteilen und Bauteilsystemen auseinandersetzen.

    mehr Info
  • Online /  06. Oktober 2020, 10.00 bis 17.00 Uhr

    Digitalisierung in der Trenntechnik

    Der Industrieworkshop bietet eine Plattform für den Gedanken- und Informationsaustausch zwischen Wissenschaft, anwendungsnaher Forschung und industrieller Praxis.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM /  07. Oktober 2020 - 08. Oktober 2020

    Mathematische Methoden in der Verfahrenstechnik – Modellierung, Simulation und Optimierung

    Tag der Verfahrenstechnik
    © iStock

    Alle zwei Jahre kommen in Kaiserslautern international herausragende Wissenschaftler aus Universitäten, Forschungseinrichtungen und der Industrie zusammen, um über die neuesten mathematischen Methoden in der Verfahrenstechnik zu diskutieren. Der Workshop bietet insofern eine einzigartige Gelegenheit für wissenschaftliche Diskussionen und persönliches Networking zwischen Forschern aus Wissenschaft und Praxis, um die Themen der zukünftigen Verfahrenstechnik zu vermitteln und zu gestalten.

    mehr Info
  • Karlsruhe /  12. Oktober 2020 - 15. Oktober 2020

    PaintExpo 2020

    Tiefblick mit Terahertz BdW2018
    © Wolfram Scheible

    Die PaintExpo ist Schaufenster für Innovationen, Anwendungen, Zukunftstechnologien und Trends rund um die Lackierung. Sie deckt das internationale Produkt- und Dienstleistungsangebot der industriellen Lackiertechnik in seiner gesamten Bandbreite entlang der Wertschöpfungskette ab. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

    mehr Info
  • Online /  13. Oktober 2020 - 14. Oktober 2020

    NAFEMS DACH Regionalkonferenz 2020

    Die alle zwei ­Jahre stattfindende Konferenz bietet ein unabhängiges, übergreifendes und umfassendes Informations­angebot im Bereich der numerischen Simulationsmethoden – eine Plattform, auf der neue Techniken, Tools und Best Practices präsentiert werden. Es erwarten Sie interessante Plenarvorträge, Fachbeiträge von Anwendern verschiedener Softwareprodukte, von Software­herstellern und Dienstleistern sowie eine virtuelle Hard- und Softwareausstellung.

    mehr Info
  • Genf, Schweiz /  20. Oktober 2020 - 23. Oktober 2020

    INDEX 2020

    Die Messe INDEX in Genf ist eine internationale Messe für Vliesstoffe. Rund 580 Aussteller präsentieren sich auf der INDEX mit ihren aktuellen Produkten und Dienstleistungen. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Transportvorgänge« vor Ort und präsentieren unsere Expertise und Forschung technischen Textilien und Vliesstoffen.

    mehr Info

Archiv 2020

Alle bisher bekannten Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2020.

Archiv 2019

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2019.

Archiv 2018

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2018.

Archiv 2017

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2017.

Archiv 2016

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2016.

Archiv 2015

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2015.

Archiv 2014

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2014.

Archiv 2013

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2013.

 

Aktuelle Messen und Konferenzen

Wir sind regelmäßig mit unseren Expertinnen und Experten auf Messen oder Konferenzen vor Ort.

 

Aktuelle Workshops und Seminare

Unsere Expertinnen und Experten berichten über unsere Forschung auf diversen Workshops, Schulungen oder Seminaren.

Aktuelle Messen und Konferenzen

Abbrechen
  • Digital /  02. Juni 2020 - 04. Mai 2021

    34. CONTROL – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

    Control Gelände
    © Fraunhofer ITWM

    Mit der Control steht den Anbieterinnen und Anbietern sowie den Anwenderinnen und Anwendern eine Fachveranstaltung zur Verfügung, welche in der Theorie alle Aspekte beleuchtet und in der Praxis das aktuelle Weltangebot an nutzbaren Technologien, Verfahren, Produkten und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung präsentiert. Wir sind mit Expertinnen und Experten unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort und informieren über zerstörungsfreie Prüfung mit Terahertz-Technologie.

    mehr Info
  • Skövde, Sweden und online /  31. August 2020 - 02. September 2021

    6th International Digital Human Modeling Symposium

    Das 6. internationale Digital Human Modeling Symposium bietet ein internationales Forum für Forscher, um über die neuesten Innovationen zu berichten, den aktuellen Stand der Technik auf diesem Gebiet zusammenzufassen sowie Ideen, Ergebnisse und Visionen in allen Bereichen der Forschung und Anwendung digitaler Menschmodelle austauschen zu können.

    mehr Info
  • Hanau /  29. September 2020 - 30. September 2020

    automotive CAE Grand Challenge

    In den letzten 30 Jahren ist die Computersimulation zu einem unverzichtbaren Werkzeug der Automobilentwicklung geworden. Trotz erheblicher Fortschritte in der Simulationstechnologie und beeindruckender Ergebnisse in der industriellen Anwendung gibt es noch eine Reihe von Herausforderungen. Die automotive CAE Grand Challenge fördert den Austausch zwischen Unternehmen, Wissenschaft und Software-Entwicklung, um diese Herausforderungen zu lösen. Wir sind mit unseren Expertinnen und Experten der Abteilung »Transportvorgänge« am Stand vor Ort, u.a. berichtet Dr. Jörg Kuhnert über unser Softwaretool MESHFREE. Außerdem ist unsere Ausgründung fleXstructures auf der Veranstaltung vertreten.

    mehr Info
  • Karlsruhe /  12. Oktober 2020 - 15. Oktober 2020

    PaintExpo 2020

    Tiefblick mit Terahertz BdW2018
    © Wolfram Scheible

    Die PaintExpo ist Schaufenster für Innovationen, Anwendungen, Zukunftstechnologien und Trends rund um die Lackierung. Sie deckt das internationale Produkt- und Dienstleistungsangebot der industriellen Lackiertechnik in seiner gesamten Bandbreite entlang der Wertschöpfungskette ab. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

    mehr Info
  • Genf, Schweiz /  20. Oktober 2020 - 23. Oktober 2020

    INDEX 2020

    Die Messe INDEX in Genf ist eine internationale Messe für Vliesstoffe. Rund 580 Aussteller präsentieren sich auf der INDEX mit ihren aktuellen Produkten und Dienstleistungen. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Transportvorgänge« vor Ort und präsentieren unsere Expertise und Forschung technischen Textilien und Vliesstoffen.

    mehr Info

Aktuelle Workshops und Seminare

Abbrechen
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern /  29. September 2020

    Bruchmechanik in der Betriebsfestigkeitsanwendung

    Herkömmlich unterscheiden sich die Konzepte der Schwing- (Betriebs-) Festigkeit und Bruchmechanik bei zyklischer Beanspruchung darin, dass erstere Gesamtlebensdauern und Schwingfestigkeiten (Wöhlerkurven), letztere hingegen Restlebensdauern von Strukturen mit bereits längeren Rissen ermitteln. Will man das Bruchmechanik-Konzept auf den Bereich der Schwingfestigkeit ausdehnen, so müssen mehrere Probleme gelöst werden. Am Vormittag sind zwei Einführungsvorträge vorgesehen, die die wissenschaftlichen Grundprinzipien erläutern. Der Nachmittag beinhaltet einen Übungsteil, bei dem die Teilnehmer mitmilfe von Computersoftware selbst einfache Analysen durchführen sollen. An eine Einführung in das Programm schließen sich mehrere Übungseinheiten an.

    mehr Info
  • Technische Universität Kaiserslautern /  30. September 2020 - 01. Oktober 2020

    Die Betriebsfestigkeit im Spannungsfeld neuer Mobilitätskonzepte und Fertigungstechnologien

    [Die Tagung wird um 1 Jahr verschoben. Der neue Termin ist der 29.09. – 30.09.2021.] Schwerpunkte auf der Tagung des Arbeitskreis Betriebsfestigkeits des DVM sind: die Herausforderungen neuer Mobilitätskonzepte, Werkstoff- und Konstruktionskonzepte, Fertigungstechnologien sowie Lastannahmen und Nachweismethoden. Die Tagung richtet sich auch in diesem Jahr nicht nur an angehende und etablierte Betriebsfestigkeitsexperten der Automobil-Industrie, sondern an Mitarbeiter aller Technikbereiche, die sich mit der Lebensdauer von Bauteilen und Bauteilsystemen auseinandersetzen.

    mehr Info
  • Online /  06. Oktober 2020, 10.00 bis 17.00 Uhr

    Digitalisierung in der Trenntechnik

    Der Industrieworkshop bietet eine Plattform für den Gedanken- und Informationsaustausch zwischen Wissenschaft, anwendungsnaher Forschung und industrieller Praxis.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM /  07. Oktober 2020 - 08. Oktober 2020

    Mathematische Methoden in der Verfahrenstechnik – Modellierung, Simulation und Optimierung

    Tag der Verfahrenstechnik
    © iStock

    Alle zwei Jahre kommen in Kaiserslautern international herausragende Wissenschaftler aus Universitäten, Forschungseinrichtungen und der Industrie zusammen, um über die neuesten mathematischen Methoden in der Verfahrenstechnik zu diskutieren. Der Workshop bietet insofern eine einzigartige Gelegenheit für wissenschaftliche Diskussionen und persönliches Networking zwischen Forschern aus Wissenschaft und Praxis, um die Themen der zukünftigen Verfahrenstechnik zu vermitteln und zu gestalten.

    mehr Info
  • Online /  13. Oktober 2020 - 14. Oktober 2020

    NAFEMS DACH Regionalkonferenz 2020

    Die alle zwei ­Jahre stattfindende Konferenz bietet ein unabhängiges, übergreifendes und umfassendes Informations­angebot im Bereich der numerischen Simulationsmethoden – eine Plattform, auf der neue Techniken, Tools und Best Practices präsentiert werden. Es erwarten Sie interessante Plenarvorträge, Fachbeiträge von Anwendern verschiedener Softwareprodukte, von Software­herstellern und Dienstleistern sowie eine virtuelle Hard- und Softwareausstellung.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern  /  12. November 2020 - 13. November 2020

    Applications of Semi-Infinite Optimization

    Applications of SIP
    © Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

    Die semi-infinite Optimierung, d.h. das Lösen von Optimierungsproblemen mit unendlich vielen Nebenbedingungen (SIP), wurde in den letzten Jahrzehnten intensiv erforscht. Fortschritte in der Computertechnologie haben die SIP-Techniken erheblich verbessert. Einerseits wurden infolge dessen verstärkt Lösungsmethoden für diese Problemklasse entwickelt und verfeinert. Andererseits sind dadurch hochdimensionale Probleme, wie sie in der Praxis häufig auftreten, rechenbar geworden. Damit hat sich das Anwendungsspektrum erheblich erweitert, und die semi-infinite Optimierung konnte in den letzten Jahren zunehmend auf praktische Probleme angewandt werden.

    mehr Info