Messen|Veranstaltungen

Aufgrund der Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland fallen unsere Veranstaltungen und auch die Besuche der Events der nächsten Wochen und Monate aus oder werden verschoben. Wir informieren hier, sobald sich die Situation geändert hat und wieder Veranstaltungen stattfinden.

Ein wichtiger Punkt in unserer Arbeit ist der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen über die neuesten Entwicklungen in der Forschung sowie das Weitergeben unserer Ergebnisse. Aus diesem Grund sind wir regelmäßig auf Messen und Konferenzen unterwegs und präsentieren unser Institut an einem Stand oder in einem Vortrag.

Ebenso organisieren wir eigene oder beteiligen uns an verschiedenen Workshops oder Seminaren, um dort unser Fachwissen mit anderen Interessierten zu teilen. In Kooperation mit dem Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation finden auch häufig Weiterbildungsmaßnahmen sowie Schulungen an unserem Haus statt.

Aktuelle Veranstaltungen

Abbrechen
  • Straßburg, Frankreich / 6.4.2020 - 10.4.2020

    Photonics Europe

    [Die SPIE Photonics Europe, die vom 29.03.2020 bis 02.04.2020 in Straßburg stattfinden sollte, wird durch ein digitales Forum vom 06.04.2020 bis 10.04.2020 ersetzt.] Mit mehreren Konferenzen und einem breiten Themenspektrum ist die Photonics Europe analog zur Photonics West in den USA ein geeigneter Ort zum Austausch und Vernetzen. Unsere Expertinnen und Experten aus der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« sind vor Ort und präsentieren mehrere Vorträge.

    mehr Info
  • Hannover / 20.4.2020 - 24.4.2020

    HANNOVER MESSE 2020

    [Die HANNOVER MESSE kann dieses Jahr nicht stattfinden. Grund ist die zunehmend kritische Lage aufgrund der Covid-19-Pandemie.] Wir präsentieren die neusten Ergebnisse unserer Forschung gemeinsam mit unseren Kollegen am Hauptstand der Fraunhofer-Gesellschaft in Halle 16. Unser Spin-off »fleXstructures« und unser Partner »Fraunhofer-Chalmers Centre« aus Schweden werden ebenfalls bei uns vor Ort sein.

    mehr Info
  • Karlsruhe / 21.4.2020 - 24.4.2020

    PaintExpo 2020

    Tiefblick mit Terahertz BdW2018
    © Wolfram Scheible

    [Der Veranstalter der PaintExpo hat sich aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 dazu entschlossen, die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik auf den 12. – 15. Oktober 2020 zu verschieben.] Die PaintExpo ist Schaufenster für Innovationen, Anwendungen, Zukunftstechnologien und Trends rund um die Lackierung. Sie deckt das internationale Produkt- und Dienstleistungsangebot der industriellen Lackiertechnik in seiner gesamten Bandbreite entlang der Wertschöpfungskette ab. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

    mehr Info
  • Berlin, H4 Hotel Berlin Alexanderplatz / 27.4.2020 - 29.4.2020

    ProgMatCon 2020

    ProgMatCon 2020
    © Fraunhofer-Gesellschaft

    [Die Veranstalter der ProgMatCon 2020 gehen davon aus, dass die Veranstaltung verschoben werden muss.] Die erste internationale Konferenz zu Programmierbaren Materialien ProgMatCon2020 schafft eine interdisziplinäre, wissenschaftliche Plattform, um die Entwicklung, Herstellung und Anwendung von programmierbaren Materialien zu beschleunigen. Acht verschiedene Symposien werden veranstaltet. Dazu kommen fünf spannende Plenarvorträge sowie ein interessantes Rahmenprogramm. Wir sind mit Experten der Abteilung »Strömungs- und Materialsimulation« vor Ort.

    mehr Info
  • Control Gelände
    © Fraunhofer ITWM

    [Die Control 2020 ist abgesagt. Die nächste Control wird vom 04. bis 07. Mai 2021 stattfinden.] Mit der Control steht den Anbieterinnen und Anbietern sowie den Anwenderinnen und Anwendern eine Fachveranstaltung zur Verfügung, welche in der Theorie alle Aspekte beleuchtet und in der Praxis das aktuelle Weltangebot an nutzbaren Technologien, Verfahren, Produkten und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung präsentiert. Wir sind mit Expertinnen und Experten unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort und informieren über zerstörungsfreie Prüfung mit Terahertz-Technologie.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 5.5.2020 - 6.5.2020

    Datenanalyse und Machine Learning in der Fahrzeugentwicklung

    Datenanalyse und ML in der Fahrzeugentwicklung
    © Fraunhofer ITWM/macrovector, lifeforstock/freepik.com

    [Das Seminar kann zum geplanten Termin nicht stattfinden. Ein Ersatztermin im Herbst 2020 oder erst im Jahr 2021 wird später bekannt gegeben.] Ziel dieses Seminar ist es, grundlegende Methoden, Verfahren und Techniken aus den Bereichen Datenanalyse und Maschinelles Lernen zu vermitteln und anhand ausgewählter Beispiele aufzuzeigen, wie diese den Fahrzeugentwicklungsprozess verbessern.

    mehr Info
  • Paris, Frankreich / 12.5.2020 - 14.5.2020

    JEC World

    [Die JEC World 2020 ist abgesagt. Die nächste JEC World wird vom 9. bis 11. März 2021 stattfinden.] Die JEC World in Paris ist die einzige Fachmesse, die die globale Verbundwerkstoffindustrie vereint. Die Messe bringt die verschiedensten Akteure zusammen – von der Werkstofferzeugung bis zu den Anwenderbranchen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern / 14.5.2020 - 15.5.2020

    Applications of Semi-Infinite Optimization

    Applications of SIP
    © Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

    Die semi-infinite Optimierung, d.h. das Lösen von Optimierungsproblemen mit unendlich vielen Nebenbedingungen (SIP), wurde in den letzten Jahrzehnten intensiv erforscht. Fortschritte in der Computertechnologie haben die SIP-Techniken erheblich verbessert. Einerseits wurden infolge dessen verstärkt Lösungsmethoden für diese Problemklasse entwickelt und verfeinert. Andererseits sind dadurch hochdimensionale Probleme, wie sie in der Praxis häufig auftreten, rechenbar geworden. Damit hat sich das Anwendungsspektrum erheblich erweitert, und die semi-infinite Optimierung konnte in den letzten Jahren zunehmend auf praktische Probleme angewandt werden.

    mehr Info
  • Würzburg / 18.5.2020 - 20.5.2020

    Jahrestagung 2020 der DGZfP

    Hinter der Flugzeugnase aus Verbundwerkstoff - dem Radom - verbirgt sich das Radargerät.
    © istockphoto.com/Flightlevel80

    [Aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit Covid-19 wurde die Jahrestagung in Würzburg abgesagt. Die Jahrestagung 2020 entfällt ersatzlos.] Auf der Jahrestagung treffen sich Interessierte zum gemeinsamen Austausch zur zerstörungsfreien Materialprüfung. Organisiert wird die Veranstaltung von der Deutschen Gesellschaft für Zertstörungsfreie Prüfung (DGZfP). Unser Experte Joachim Jonuscheit aus der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« stellt dort das Projekt »Radom-Inspektion mit Terahertz-Wellen« vor.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 26.5.2020 - 28.5.2020

    Seminar »Lastdaten – Analyse und Simulation«

    Lastdaten
    © Fraunhofer ITWM

    [Das Seminar kann zum geplanten Termin nicht stattfinden. Ein Ersatztermin im Herbst 2020 oder erst im Jahr 2021 wird später bekannt gegeben.] Bei der Entwicklung mechanisch beanspruchter Systeme spielen die im Feld auftretenden dynamischen Lasten eine zentrale Rolle. Für eine Auslegung im Hinblick auf funktionale Eigenschaften wie Festigkeit und Schwingungsverhalten ist ein gutes Verständnis der Betriebslasten entscheidend.

    mehr Info

Archiv 2020

Alle bisher bekannten Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2020.

Archiv 2019

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2019.

Archiv 2018

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2018.

Archiv 2017

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2017.

Archiv 2016

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2016.

Archiv 2015

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2015.

Archiv 2014

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2014.

Archiv 2013

Alle Messen, Konferenzen, Workshops, Seminare oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten unseres Instituts aus dem Jahr 2013.

 

Aktuelle Messen und Konferenzen

Wir sind regelmäßig mit unseren Expertinnen und Experten auf Messen oder Konferenzen vor Ort.

 

Aktuelle Workshops und Seminare

Unsere Expertinnen und Experten berichten über unsere Forschung auf diversen Workshops, Schulungen oder Seminaren.

Aktuelle Messen und Konferenzen

Abbrechen
  • Straßburg, Frankreich / 6.4.2020 - 10.4.2020

    Photonics Europe

    [Die SPIE Photonics Europe, die vom 29.03.2020 bis 02.04.2020 in Straßburg stattfinden sollte, wird durch ein digitales Forum vom 06.04.2020 bis 10.04.2020 ersetzt.] Mit mehreren Konferenzen und einem breiten Themenspektrum ist die Photonics Europe analog zur Photonics West in den USA ein geeigneter Ort zum Austausch und Vernetzen. Unsere Expertinnen und Experten aus der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« sind vor Ort und präsentieren mehrere Vorträge.

    mehr Info
  • Hannover / 20.4.2020 - 24.4.2020

    HANNOVER MESSE 2020

    [Die HANNOVER MESSE kann dieses Jahr nicht stattfinden. Grund ist die zunehmend kritische Lage aufgrund der Covid-19-Pandemie.] Wir präsentieren die neusten Ergebnisse unserer Forschung gemeinsam mit unseren Kollegen am Hauptstand der Fraunhofer-Gesellschaft in Halle 16. Unser Spin-off »fleXstructures« und unser Partner »Fraunhofer-Chalmers Centre« aus Schweden werden ebenfalls bei uns vor Ort sein.

    mehr Info
  • Karlsruhe / 21.4.2020 - 24.4.2020

    PaintExpo 2020

    Tiefblick mit Terahertz BdW2018
    © Wolfram Scheible

    [Der Veranstalter der PaintExpo hat sich aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 dazu entschlossen, die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik auf den 12. – 15. Oktober 2020 zu verschieben.] Die PaintExpo ist Schaufenster für Innovationen, Anwendungen, Zukunftstechnologien und Trends rund um die Lackierung. Sie deckt das internationale Produkt- und Dienstleistungsangebot der industriellen Lackiertechnik in seiner gesamten Bandbreite entlang der Wertschöpfungskette ab. Wir sind mit einem Team der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

    mehr Info
  • Berlin, H4 Hotel Berlin Alexanderplatz / 27.4.2020 - 29.4.2020

    ProgMatCon 2020

    ProgMatCon 2020
    © Fraunhofer-Gesellschaft

    [Die Veranstalter der ProgMatCon 2020 gehen davon aus, dass die Veranstaltung verschoben werden muss.] Die erste internationale Konferenz zu Programmierbaren Materialien ProgMatCon2020 schafft eine interdisziplinäre, wissenschaftliche Plattform, um die Entwicklung, Herstellung und Anwendung von programmierbaren Materialien zu beschleunigen. Acht verschiedene Symposien werden veranstaltet. Dazu kommen fünf spannende Plenarvorträge sowie ein interessantes Rahmenprogramm. Wir sind mit Experten der Abteilung »Strömungs- und Materialsimulation« vor Ort.

    mehr Info
  • Control Gelände
    © Fraunhofer ITWM

    [Die Control 2020 ist abgesagt. Die nächste Control wird vom 04. bis 07. Mai 2021 stattfinden.] Mit der Control steht den Anbieterinnen und Anbietern sowie den Anwenderinnen und Anwendern eine Fachveranstaltung zur Verfügung, welche in der Theorie alle Aspekte beleuchtet und in der Praxis das aktuelle Weltangebot an nutzbaren Technologien, Verfahren, Produkten und Systemlösungen zur industriellen Qualitätssicherung präsentiert. Wir sind mit Expertinnen und Experten unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort und informieren über zerstörungsfreie Prüfung mit Terahertz-Technologie.

    mehr Info
  • Paris, Frankreich / 12.5.2020 - 14.5.2020

    JEC World

    [Die JEC World 2020 ist abgesagt. Die nächste JEC World wird vom 9. bis 11. März 2021 stattfinden.] Die JEC World in Paris ist die einzige Fachmesse, die die globale Verbundwerkstoffindustrie vereint. Die Messe bringt die verschiedensten Akteure zusammen – von der Werkstofferzeugung bis zu den Anwenderbranchen.

    mehr Info
  • Kaiserslautern / 6.6.2020, 9:30 - 16:00 Uhr

    Tag der Mathematik

    Tag der Mathematik
    © TU Kaiserslautern

    [Aufgrund der fortschreitenden Corona-Ausbreitung wird der für den 6. Juni 2020 geplante Tag der Mathematik auf noch unbestimmte Zeit verschoben.] Der Tag der Mathematik ist eine Informationsveranstaltung des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern, die sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen aller Klassenstufen sowie begleitende Lehrkräfte und Eltern, aber auch an Studierende richtet.

    mehr Info
  • Coex, Seoul, Südkorea / 8.6.2020 - 12.6.2020

    20. Internationale Konferenz zu zerstörungsfreier Prüfung WCNDT

    Schnelle Volumeninspektion
    © Fraunhofer ITWM

    [Das Organisationskomitee der WCNDT hat die Verschiebung der Konferenz beschlossen. Eine endgültige Entscheidung über das neue Datum und den Veranstaltungsort werden noch bekannt gegeben.] Die World Conference on Non-Destructive Testing wird von der Korean Society for Nondestructive Testing (KSNT) in Zusammenarbeit mit dem International Committee for Non-Destructive Testing (ICNDT) veranstaltet. Auf der Konferenz mit begleitender Ausstellung treffen sich Expertinnen und Experten aus dem Bereich zerstörungsfreie Prüfung, um gemeinsam die neueste Forschung zu diskutieren und sich auszutauschen. Wir sind mit unserer Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« vor Ort.

    mehr Info
  • Hannover / 13.7.2020 - 17.7.2020

    HANNOVER MESSE 2020

    [Die HANNOVER MESSE kann dieses Jahr nicht durchgeführt werden. Grund ist die zunehmend kritische Lage aufgrund der Covid-19-Pandemie. Die nächste HANNOVER MESSE wird vom 12. bis 16. April 2021 stattfinden.] Wir präsentieren die neusten Ergebnisse unserer Forschung gemeinsam mit unseren Kollegen am Hauptstand der Fraunhofer-Gesellschaft. Unser Spin-off »fleXstructures« und unser Partner »Fraunhofer-Chalmers Centre« aus Schweden werden ebenfalls bei uns vor Ort sein.

    mehr Info
  • Kaiserslautern / 8.9.2020 - 10.9.2020

    6. Internationales Commercial Vehicle Technology Symposium

    Aufgrund der Entwicklungen der letzten Tage hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschland hat die Commercial Vehicle Alliance in Abstimmung mit der Universitätsleitung beschlossen, das CVT-Symposium 2020 auf den 08. bis 10. September 2020 zu verschieben. Das 6. Commercial Vehicle Technology Symposium Kaiserslautern bietet Forscherinnen und Forschern sowie Entwicklerinnen und Entwicklern eine Plattform, um sich über neueste Technologien und Trends in der Branche kommerzieller Fahrzeuge zu informieren und sich gemeinsam in Fachvorträgen und im Rahmen der Fachausstellung auszutauschen.

    mehr Info

Aktuelle Workshops und Seminare

Abbrechen
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 5.5.2020 - 6.5.2020

    Datenanalyse und Machine Learning in der Fahrzeugentwicklung

    Datenanalyse und ML in der Fahrzeugentwicklung
    © Fraunhofer ITWM/macrovector, lifeforstock/freepik.com

    [Das Seminar kann zum geplanten Termin nicht stattfinden. Ein Ersatztermin im Herbst 2020 oder erst im Jahr 2021 wird später bekannt gegeben.] Ziel dieses Seminar ist es, grundlegende Methoden, Verfahren und Techniken aus den Bereichen Datenanalyse und Maschinelles Lernen zu vermitteln und anhand ausgewählter Beispiele aufzuzeigen, wie diese den Fahrzeugentwicklungsprozess verbessern.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern / 14.5.2020 - 15.5.2020

    Applications of Semi-Infinite Optimization

    Applications of SIP
    © Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

    Die semi-infinite Optimierung, d.h. das Lösen von Optimierungsproblemen mit unendlich vielen Nebenbedingungen (SIP), wurde in den letzten Jahrzehnten intensiv erforscht. Fortschritte in der Computertechnologie haben die SIP-Techniken erheblich verbessert. Einerseits wurden infolge dessen verstärkt Lösungsmethoden für diese Problemklasse entwickelt und verfeinert. Andererseits sind dadurch hochdimensionale Probleme, wie sie in der Praxis häufig auftreten, rechenbar geworden. Damit hat sich das Anwendungsspektrum erheblich erweitert, und die semi-infinite Optimierung konnte in den letzten Jahren zunehmend auf praktische Probleme angewandt werden.

    mehr Info
  • Würzburg / 18.5.2020 - 20.5.2020

    Jahrestagung 2020 der DGZfP

    Hinter der Flugzeugnase aus Verbundwerkstoff - dem Radom - verbirgt sich das Radargerät.
    © istockphoto.com/Flightlevel80

    [Aufgrund der aktuellen Entwicklungen mit Covid-19 wurde die Jahrestagung in Würzburg abgesagt. Die Jahrestagung 2020 entfällt ersatzlos.] Auf der Jahrestagung treffen sich Interessierte zum gemeinsamen Austausch zur zerstörungsfreien Materialprüfung. Organisiert wird die Veranstaltung von der Deutschen Gesellschaft für Zertstörungsfreie Prüfung (DGZfP). Unser Experte Joachim Jonuscheit aus der Abteilung »Materialcharakterisierung und -prüfung« stellt dort das Projekt »Radom-Inspektion mit Terahertz-Wellen« vor.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 26.5.2020 - 28.5.2020

    Seminar »Lastdaten – Analyse und Simulation«

    Lastdaten
    © Fraunhofer ITWM

    [Das Seminar kann zum geplanten Termin nicht stattfinden. Ein Ersatztermin im Herbst 2020 oder erst im Jahr 2021 wird später bekannt gegeben.] Bei der Entwicklung mechanisch beanspruchter Systeme spielen die im Feld auftretenden dynamischen Lasten eine zentrale Rolle. Für eine Auslegung im Hinblick auf funktionale Eigenschaften wie Festigkeit und Schwingungsverhalten ist ein gutes Verständnis der Betriebslasten entscheidend.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern / 24.6.2020 - 26.6.2020

    Projection Methods in Feasibility, Superiorization and Optimization – Theory and Practice

    Projection Methods
    © Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

    Der Workshop soll herausragende internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen (Mathematik, Ingenieurwesen und Informatik) sowie Anwendungsspezialistinnen und Anwendungsspezialisten zusammenbringen, um Möglichkeiten für gemeinsame Projekte wie Publikationen, Anträge und industrielle Beratungsprojekte zu eruieren und zu diskutieren.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 24.6.2020 - 25.6.2020

    Statistische Methoden zum Nachweis der Bauteilzuverlässigkeit

    Zahnrad mit Formeln
    © istockphoto

    Um den Zuverlässigkeitsnachweis von Bauteilen statistisch korrekt zu führen sind besondere Methoden der Statistik gefragt. In einem zweitägigen Kompaktseminar vermitteln wir Ihnen die notwendigen Kenntnisse, um Kernfragen souverän zu beantworten.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Platz 1, Kaiserslautern / 2.7.2020

    5. Young Researchers Symposium 2020

    Der TU-Nachwuchsring und das Leistungszentrum Simulations- und Softwarebaiserte Innovation veranstalten alle zwei Jahre einen interdisziplinären Vortrags- und Poster-Pitch für den wissenschaftlichen Nachwuchs in Kaiserslautern mit einem Gesamtwert von bis zu 6.000 € für die spannendsten Vorträge und besten Poster.

    mehr Info