Häufig gestellte Fragen

  • Die Bewerbungsfristen variieren. Solange die Stelle ausgeschrieben ist, können Sie sich jederzeit dafür bewerben. Für Initiativbewerbungen empfehlen wir die Bewerbung drei bis vier Monate vor dem gewünschten Eintrittstermin.

  • Auf Stellenausschreibungen, die den Button »Bewerben« enthalten, können Sie sich online bewerben. Sofern in der Anzeige nicht anders angegeben, bevorzugen wir die Online-Bewerbung.

  • Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle. Bitte wenden sie sich dazu direkt an die in der Ausschreibung genannten Ansprechpartner.

  • Bitte stellen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zur Verfügung. Diese sollten mindestens Folgendes enthalten:

    Anschreiben

    Wir möchten von ihnen erfahren, welche Motivation Sie für ihre Bewerbung haben und welche Erwartungen Sie an uns und Ihre zukünftige Tätigkeit stellen. Beschreiben Sie, welche Kenntnisse und Fähigkeiten Sie entsprechend Ihres Berufswunsches besitzen und machen Sie Angaben zu Ihrer Person. Wir freuen uns über die Beifügung eines (elektronischen) Bewerbungsbildes.

    Lebenslauf

    In ihrem Lebenslauf beschreiben Sie bitte Ihren bisherigen beruflichen Werdegang. Eine übersichtliche Darstellung hilft uns, ein Bild von ihrer Persönlichkeit und ihrer Qualifikation zu gewinnen. Aus diesem Grund sollte Ihr Lebenslauf die wichtigsten Angaben zu ihrer Ausbildung und beruflichen Praxis sowie Ihren Kompetenzen beinhalten. Ergänzen Sie gegebenenfalls weitere Informationen, die Sie uns mitteilen möchten, damit wir Sie besser kennenlernen. Tabellarische Lebensläufe erscheinen uns sehr geeignet.

    Prüfungs- und Arbeitszeugnisse

    Ihre Zeugnisse belegen alle relevanten Stationen des Lebenslaufs. Dazu gehören in der Regel Ausbildungs- und Studiennachweise sowie ggf. Arbeitszeugnisse vorangegangener Arbeitgeber.

    Arbeitsproben / Veröffentlichungen

    Sofern Sie sich für eine wissenschaftliche Position bewerben und bereits publiziert haben, ist eine Auflistung Ihrer bisherigen Veröffentlichungen für uns von Interesse.

  • Eingangsbestätigung

    Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung per E-Mail. Anschließend werden Ihre Bewerbungsunterlagen von der Personal- sowie der Fachabteilung geprüft. Wir sind bemüht, Entscheidungen möglichst zügig zu treffen. In Einzelfällen kann dies jedoch auch mal mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.

    Vorstellungsgespräch

    Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. In der Regel werden die etwa einstündigen Vorstellungsgespräche direkt mit der betreuenden Fachabteilung geführt. Ggf. ist auch ein Vertreter aus der Personalabteilung anwesend. Wir informieren Sie vorab über alle Teilnehmer und deren Funktion. In diesem Gespräch möchten wir Sie besser kennen lernen und mehr über Ihre Persönlichkeit, Fähigkeiten und Qualifikationen erfahren. Selbstverständlich sollen auch Sie uns besser kennen lernen. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

    Vertragsabschluss

    Nach dem Vorstellungsgespräch teilen wir Ihnen baldmöglichst unsere Entscheidung mit. Erhalten Sie von uns ein Angebot und nehmen dieses an, erfolgt auf dieser Grundlage dann die Vertragserstellung.

  • Die Fraunhofer-Gesellschaft unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Unsere Erklärung zum Datenschutz wird Ihnen bei der Online-Bewerbung angezeigt.

  • Spätestens nach sechs Monaten anonymisieren wir Ihre Daten. Wir verwenden die anonymisierten Datensätze dann nur noch für statistische Auswertungen. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen und Ihr Profil im Fraunhofer-Stellenmarkt löschen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Bedingungen.

  • Hier können wir leider keinen allgemeingültigen Zeitrahmen nennen, da die Bearbeitung der Bewerbungen von mehreren Faktoren abhängig ist.

  • Informationen zu unseren Reisekostenrichtlinien erhalten Sie mit der Einladung zu einem Vorstellungstermin.

  • Bitte wenden Sie sich an den in der Stellenausschreibung genannten Ansprechpartner.

  • Falls Sie unter den aktuellen Angeboten keine für Sie passende Stelle gefunden haben, freuen wir uns auch über Ihre Initiativ-Bewerbung unter recruiting.fraunhofer.de. Wenn Sie sich für mehrere Institute interessieren, bewerben Sie sich bitte bei jedem Fraunhofer-Institut einzeln.

  • Sollte derzeit keine Ihren Vorstellungen entsprechende Stelle ausgeschrieben sein, empfehlen wir Ihnen, sich auf unserer Website einen sogenannten Job-Alert einzurichten. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort ein.