RODOS® Kuppel

Die beleuchtete Kuppel unseres Fahrsimulators RODOS® ist auch von außen ein Highlight in unserem Gebäude.

Studie im Fahrsimulator RODOS: Seien Sie dabei!

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um im weltweit einzigartigen Fahrsimulator RODOS® eine Stunde interaktiv in einer virtuellen Welt zu fahren!

Worum geht es?

Das Ziel der Studie ist es, Erkenntnisse darüber zu erhalten, wie sich künftig autonome Fahrzeuge auf den Verkehr auswirken und wie autonome Fahrzeuge mit konventionellen Verkehrsteilnehmern «kommunizieren» und «interagieren».
 

Was haben Sie von einer Teilnahme?

  • Sie erleben in einer circa 60-minütigen Session interaktive Fahrsimulation in einem der größten Fahrsimulatoren Europas.
  • Sie erhalten eine Unkosten-/ Fahrtkostenerstattung in Höhe von 10 Euro.
  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des autonomen Fahrens und der Möglichkeiten dieser neuen Technologie.
     

Bei Interesse an der Teilnahme an oder Fragen zu unserer Studie im interaktiven Fahrsimulator, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Anmeldung per Mail: mdf.sekretariat@itwm.fraunhofer.de
Anmeldung per Telefon: 0631-31600 4412

Die Studie findet im Fahrsimulator RODOS® bei uns am Institut in Kaiserslautern statt. Anfahrt

Zur Teilnahme an der Studie müssen Sie im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW (Führerschein Klasse B oder internationales Äquivalent) sein und seit mindestens einem Jahr Erfahrung im Rechtsverkehr haben. Des Weitern sollten Sie derzeit nicht schwanger sein, an Herz-, Wirbelsäulen- oder Anfallserkrankungen leiden. Die Studie wird in deutscher Sprache abgehalten.

Wir freuen uns darauf Sie, bei uns begrüßen zu drüfen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung im Voraus!

Video: Interaktive High-End-Simulation mit RODOS®

für ADAS und AD Systementwicklung

Interaktive High-End Simulation mit RODOS für ADAS und AD Systementwicklung.