Wie Studierende mit Mathe eine bessere Zukunft konzipieren

Fraunhofer ITWM fördert STEM-Games 2019

Presseinformation / 23.4.2019

Unter dem Motto »Leben, wie wir es kennen« finden die diesjährigen STEM-Games (Deutsch: MINT-Spiele) vom 7. bis 12. Mai 2019 in Porec, Kroatien statt. Auch das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM ist dieses Jahr als Partner dabei und in der Jury und mit Mentoren vertreten. Im Rahmen des internationalen Wettbewerbs für Studentinnen und Studenten aus den MINT-Bereichen (Mathematik, Ingenieurswesen, Naturwissenschaft, Technik) bewältigen die Teams in vier Arenen komplexe Aufgabenstellungen. Neben dem wissenschaftlichen Wettbewerb treten sie auch in neun verschiedenen sportlichen Disziplinen gegeneinander an.