Zwei Ehrungen für die Finanzmathematik in Kaiserslautern

Franziska Diez erhält GAUSS-Nachwuchspreis für herausragende Doktorarbeit

Presseinformation / 09. Juni 2021

Die Deutsche Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik e.V. (DGVFM) und die Deutsche Aktuarvereinigung e.V. (DAV) haben am 8. Juni 2021 den renommierten GAUSS-Preis und drei GAUSS-Nachwuchspreise für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus der Versicherungs- und Finanzmathematik verliehen. Einer der Preise geht nach Kaiserslautern: Franziska Diez wird für ihre Dissertation ausgezeichnet. Auf derselben Veranstaltung wurde Prof. Dr. Ralf Korn zum DGVFM-Vorsitzenden gewählt.