Kaiserslautern  /  6.11.2019

Karrierenacht inklusive Fraunhofer Escape Game

70 Jahre Fraunhofer – Fraunhofer in Rheinland-Pfalz feiert mit!

Du meinst, bei Fraunhofer forscht man nur, da feiert man nicht. DOCH! Wir, das Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering IESE und das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM aus Kaiserslautern sowie das Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM aus Mainz, nutzen den Anlass und wollen mit denjenigen feiern, die die Zukunft gestalten: Euch Studentinnen und Studenten! Wir blicken auf Erreichtes zurück und schauen vor allem nach vorn. Der Blick auf gestern und heute inspiriert uns dazu, immer wieder aufs Neue zu fragen: #WHATSNEXT

Rätseln im Fraunhofer Escape Game

Ein Highlight des Abends ist unser Fraunhofer Escape Game. In vier Gruppen mit maximal acht Personen stellt Ihr Euch einer ganz besonderen Herausforderung, bei der Wissen, technisches Geschick und ein ausgeprägter Teamgeist gefragt sind. In nur 45 Minuten gilt es, in einem fiktiven Büro eines Fraunhofer-Wissenschaftlers Rätsel zu lösen, Hinweise zu kombinieren und gemeinsam Codes zu knacken. Das Angebot ist am Abend begrenzt auf vier Sessions, deshalb müsst Ihr Euch zu der Veranstaltung und insbesondere zum Spiel über das Anmeldeformular bewerben. Ob Ihr zu den Spielenden gehört, erfahrt Ihr kurz vor der Veranstaltung.

Programm

Neben dem Fraunhofer Escape Game wartet aber auch sonst ein spannendes Programm auf Euch! Im Bewerbungsmappencheck könnt Ihr Eure Bewerbungsunterlagen durch unsere Expertinnen und Experten checken lassen. Mit einem Video habt Ihr die Chance aus der Masse herauszustechen und einen bleibenden ersten Eindruck zu hinterlassen. In unserer Videobox habt Ihr die Gelegenheit, Euch in einem kurzen Clip (ca. 1 bis 2 min) vorzustellen und einige Fragen über Euch zu beantworten. Aber auch das Foto ist das Sahnehäubchen bei jeder Bewerbung. Deshalb bieten wir auf der Veranstaltung auch an, ein professionelles Foto von Dir zu schießen. »Forschung live« erlebt Ihr außerdem bei den Führungen durch die beiden Institute aus Kaiserslautern und in einzelnen Sessions mit Exponaten zu ausgewählten Projekten. Im Anschluss klingt das Karriere-Event bei gemeinsamen Snacks und Getränken aus und Ihr habt die Möglichkeit auf ein vertiefendes Networking in lockerer Atmosphäre mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der drei Institute.