2017

Abbrechen
  • Fraunhofer ITWM, Fraunhofer Platz 1, Kaiserslautern / 25.1.2017, 10.00-18:00 Uhr

    Gemeinsam mehr! Erfolgreiches Arbeiten in Teams

    Gemeinsam mehr! Erfolgreiches Arbeiten in Teams

    Erfolgreiche Forschung setzt gute Teamarbeit voraus. Doch wodurch zeichnet sich diese aus? Neben der Persönlichkeit, sind auch Faktoren wie gruppendynamische Prozesse und das eigene Kommunikationsverhalten erfolgsentscheidend. Werden diese Wirkungsmechanismen erkannt, ist der Teamerfolg sicher.

    mehr Info
  • Fraunhofer Institutszentrum Schloss Birlinghoven, 53757 Sankt Augustin / 8.2.2017 - 9.2.2017

    Schulung Deep Learning

    Mit Deep Learning erleben wir aktuell eine Revolution in der künstlichen Intelligenz. Spektakulär war der Sieg von AlphaGo gegen den weltbesten Go-Spieler im März 2016. Deep Learning ist eine neue Methode des maschinellen Lernens mit vielschichtigen künstlichen neuronalen Netzen, die besonders gut mit großen Datenmengen – Big Data – funktioniert. Deep Learning ermöglicht die derzeit besten Lösungen für viele Mustererkennungsprobleme wie Bilderkennung, Spracherkennung und Textverstehen und Anwendungen in vielen Branchen, wie Medien, Werbung, Finanzen und Medizin. In der Schulung lernen Sie an praktischen Beispielen die Einsatzmöglichkeiten und verschiedene Lernverfahren auf Basis von Google TensorFlow kennen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, 67663 Kaiserslautern / 28.3.2017 - 29.3.2017

    Schulung Deep Learning

    Mit Deep Learning erleben wir aktuell eine Revolution in der künstlichen Intelligenz. Spektakulär war der Sieg von AlphaGo gegen den weltbesten Go-Spieler im März 2016. Deep Learning ist eine neue Methode des maschinellen Lernens mit vielschichtigen künstlichen neuronalen Netzen, die besonders gut mit großen Datenmengen – Big Data – funktioniert. Deep Learning ermöglicht die derzeit besten Lösungen für viele Mustererkennungsprobleme wie Bilderkennung, Spracherkennung und Textverstehen und Anwendungen in vielen Branchen, wie Medien, Werbung, Finanzen und Medizin. In der Schulung lernen Sie an praktischen Beispielen die Einsatzmöglichkeiten und verschiedene Lernverfahren auf Basis von Google TensorFlow kennen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM 67663 Kaiserslautern / 16.5.2017 - 18.5.2017

    Schulung Data Scientist for Smart Energy Systems

    Das europäische Stromnetz befindet sich in einem massiven Wandel. Verteilte erneuerbare Energiequellen machen Konsumenten zu Produzenten, drängen Produzenten in die Rolle von Service-Providern und erfordern neue Geschäftmodelle. Um bei volatilen Energiequellen wie Wind und Sonne Stabilität zu garantieren, muss das Netz intelligent gesteuert werden. Daten spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Diese Schulung gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Trends. Sie diskutieren mit erfahrenen Fraunhofer-Experten die genannten Herausforderungen, lernen Datenquellen zu identifizieren und bekommen eine Einführung in Themen wie Data Science.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern www.itwm.fraunhofer.de/mdf Anfahrtspläne: www.itwm.fraunhofer.de/kontakt/anreise / 30.5.2017 - 1.6.2017

    LASTDATEN – ANALYSE, BEMESSUNG UND SIMULATION

    Bei der Entwicklung mechanisch beanspruchter Systeme spielen die im Feld auftretenden dynamischen Lasten eine zentrale Rolle. Für eine Auslegung im Hinblick auf funktionale Eigen schaften wie Festigkeit und Schwingungsverhalten ist ein gutes Verständnis der Betriebslasten entscheidend.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern www.itwm.fraunhofer.de/mdf Anfahrtspläne: www.itwm.fraunhofer.de/kontakt/anreise / 4.7.2017 - 6.7.2017

    Statistische Methoden in der Betriebsfestigkeit

    Bei der Auslegung und Beurteilung mechanisch beanspruchter Bauteile hinsichtlich ihrer Betriebsfestigkeit spielen statistische Methoden eine zentrale Rolle. Dies beginnt mit der Festlegung der Bemessungsgrundlagen

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 20.9.2017 - 21.9.2017

    Digitale Technologien für Fasern, Vliesstoffe und technische Textilien

    Industrieworkshop Digitale Technologien für Fasern, Vliesstoffe und technische Textilien
    © ITWM

    Das Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation veranstaltet am 20. und 21. September 2017 in Kaiserslautern den Industrieworkshop Digitale Technologien für Fasern, Vliesstoffe und technische Textilien. Er bietet Fachleuten aus industrieller Entwicklung und anwendungsnaher Forschung Gelegenheit, sich über den Einsatz von digitalen Technologien zur Optimierung von textilen Produkten, ihrer Herstellung sowie von Verfahren zur Qualitätsprüfung miteinander auszutauschen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 27.9.2017 - 29.9.2017

    Networks and Uncertainty

    In der mathematischen Modellierung sind Netzwerke unverzichtbar. Anwendung finden sie unter anderem bei Versorgungsketten, Produktionssystemen, sozialen Netzwerken, im Internet oder im Straßenverkehr. Vier Experten aus den Vereinigten Staaten werden ihre aktuellen Studien und Forschungsarbeiten aus dem Gebiet der Netzwerkanalyse, -simulation und -optimierung vorstellen. Ihr besonderes Augenmerk gilt dem Umgang mit Unsicherheiten.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 16.10.2017

    Tag der Verfahrenstechnik

    Verfahrenstechnik
    © iStockphoto

    Der 3. Tag der Verfahrenstechnik 2017 bietet Gelegenheit zum interdisziplinären Dialog zwischen den einzelnen Forschergruppen. Der bisherige Erfolg der Arbeit soll Mut machen, Verfahrenstechnik aus Kaiserslautern zu bewerben und zur Sichtbarkeit des Hochschulstandorts im Außenraum beitragen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM Fraunhofer-Platz 1, 67663 Kaiserslautern / 7.11.2017, 12.00 Uhr - 17.00 Uhr

    Technology Day on Geo-Referenced Analysis and Usage Simulation for Vehicle Development

    VMC GeoStatistics enables a vehicle independent analysis of different regions or routes. The focus is on properties of the road network including curves, altitudes, slopes, traffic signs, traffic, climate etc. This aims at comparing or ranking different markets with respect to their potential impact on durability, fuel consumption, and more general reliability properties, e. g., for electronic control units.

    mehr Info