2022

Hier sammeln wir Pressemitteilungen, Impressionen von Veranstaltungen, Veröffentlichungen wie Fachartikel, Berufsporträts oder Interviews in Online-Medien oder andere interessante Neuigkeiten aus dem Jahr 2022. Jede Abteilung und jeder Bereich bündelt diese News nach Fachgebiet und Interessen auf den individuellen Seiten. Dort liefern sie auch weitere spannende Informationen wie freie Stellenanzeigen oder kommende Veranstaltungen.

 

Pressemitteilung / 25.4.2022

Mathe ins-π-riert nicht nur am Girls Day

Am 28. April können sich Mädchen bei Fraunhofer in verschiedenen digitalen Workshops und Livestreams ausprobieren, spannende Berufe kennenlernen und in direkten Kontakt mit Wissenschaftlerinnen treten. Natürlich zeigen auch unsere Forscherinnen ihre spannenden Arbeitsgebiete. Ins-π-riration kommt auch von der aus Kaiserslautern stammenden Youtuberin Susanne Scherer alias MathemaTrick.

 

Pressemitteilung / 20.4.2022

Innovative Simulationen für die Lebensmittelindustrie

Ob Reinigungs-, Rühr- oder Knetprozesse – mit MESHFREE werden Verfahren der Lebensmitteltechnologie zuverlässig simuliert. Das gemeinsam mit dem Fraunhofer SCAI entwickelte Softwareprodukt verwendet gitterfreie Simulationen, um physikalische Prozesse abzubilden. Auch dieses Jahr sind wir auf der Anuga FoodTec vom 26. bis zum 29. April in Halle 7.1 am Stand A049 vertreten. 

 

Neues Projekt / 14.4.2022

Standards für die Zukunftstechnologie Quantencomputing

Mit dem BMBF-geförderten Projekt »QCStack« verfolgen unsere Forschenden eine klare Vision: Den Aufbau eines technologie- und herstellerunabhängigen Software-Stacks für Quantencomputer. Gemeinsam mit Projektpartnern entwickeln wir eine Software, die zur Initialisierung und zum kontinuierlichen Betrieb von Quantencomputern benötigt wird. 

 

Pressemitteilung / 17.3.2022

Ministerialdirektor übergibt Förderbescheid für ENERDIG

Der effiziente Umgang mit Energie wird immer wichtiger. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz will dabei auch dem Klimawandel entgegenwirken und fördert darum effizienzsteigernde und energiesparende Maßnahmen wie unser Projekt »ENERDIG«. Ministerialdirektor Daniel Stich übergab den Förderbescheid an Institutsleiterin Anita Schöbel und Projektleiter Dietmar Hietel.

 

Pressemitteilung / 15.3.2022

Nächste Generation der OCT-Schichtdicken-messsysteme

Unsere Forschenden nutzen Optische Kohärenztomografie (OCT) zur Dickenmessung sehr dünner Schichten und entwickeln im Projekt »Dünnschicht-OCT« die nächste Generation dieser Messsysteme. Dabei stoßen die Expert:innen in Schichtdickenbereiche von weniger als 2 µm vor. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) fördert das Projekt.

 

Studierendenwettbewerb / 10.2.2022

ECMI Students Competition 2022

Wie Ermüdungseffekte in Muskeln simulieren? Bei dieser Fragestellung für den Wettbewerb hatten wir die Hände im Spiel: Gemeinsam mit unserem Spinn-off fleXstructures GmbH und dem Fraunhofer-Chalmers Centre for Industrial Mathematics FCC forschen wir zu Menschmodellen für die digitale Fabrik. Dr.  Joachim Linn ist zudem im Preiskomitee vertreten.

 

Pressemitteilung / 17.1.2022

ProP4CableSim – Trilaterales Projekt simuliert Kabelsysteme in Fahrzeugen

Von wegen Kabelsalat: Unser Institut beschäftigt sich im Projekt »ProP4CableSim« mit der Vorhersage der elastischen Eigenschaften von Kabelsystemen. Es ist Teil eines besonderen Transferprogramms der Fraunhofer-Gesellschaft und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).