Aktuelles

An dieser Stelle berichten wir über aktuelle Forschungsthemen, Termine und sonstige News direkt aus dem Bereich »Optimierung«.

News aus dem Bereich

 

Artikel wissenschaft.de & bild der wissenschaft plus / 19.6.2018

»Mathe macht gesund«

Eine Software zur Planung von Strahlentherapien verbessert die Überlebenschancen von Krebspatienten. Dahinter steht ein engagiertes Forscherteam des ITWM.

 

Artikel bild der wissenschaft plus

»Zwei Karat roh für ein Karat fertig«

Wie ein Edelsteinproduzent durch geschickt eingesetzte ITWM-Mathematik mehr aus Rohsteinen herausholt.

 

Porträt bild der wissenschaft plus

»Helene Krieg: Pumpen und Pieper«

Die Mathematikerin promoviert am ITWM. Hier beschäftigt sie sich mit einem ganz praktischen Thema: der Wasserversorgung.

 

Artikel bild der wissenschaft plus

»Maschinen mit Grips«

Nicht so schlau wie ein Gehirn – aber fast: Algorithmen des Machine Learning bieten riesiges Anwendungspotenzial. Das ITWM ist an der Spitze der Entwicklung.

 

Software gestaltet spielerisch Dienstpläne für Pflegeberufe

Im Forschungsprojekt GamOR entwickeln wir mit Projektpartnern ein Softwaretool, das Pflegekräfte bei der Dienstplanung unterstützt.

 

Jahresbericht 2017/18

Highlight-Projekte aus unserer Abteilung im aktuellen Jahresbericht zum Download als PDF.

 

Pressemitteilung / 12.3.2018

Mathematik hilft medizinische Versorgung auf dem Land zu verbessern

Das vom BMBF geförderte Projekt HealthFaCT hat Ziel, die knappen Ressourcen im ländlichen Bereich optimal zu verteilen.

 

Pressemitteilung / 2.3.2018

Leitprojekt QUILT gestartet

Im Leitprojekt Quantum Methods for Advanced Imaging Solutions (QUILT) bündelt die Fraunhofer-Gesellschaft die wissenschaftliche Expertise in der quantenoptischen Anwendungsforschung.

Aktuelle Veranstaltungen

Messe / Frankfurt am Main / 11.6.2018 - 15.6.2018

ACHEMA 2018

Die ACHEMA ist das Weltforum der Prozessindustrie und richtungsweisender Technologiegipfel für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie.

Workshop / 10.4.2018

Digital Methods in Product and Process Development

Das Kompetenznetz Verfahrenstechnik Pro3 steht für die Vernetzung von Industriepartnern mit Forschung und Lehre in der Verfahrenstechnik, dem Bioingenieurwesen und dem Chemieingenieurwesen.