Fraunhofer-Simulationswerkzeug für qualitativ hochwertige Filamente

Industrielle Spinnprozesse simulieren und optimieren

Presseinformation / Fraunhofer Kompakt / 2.5.2019

Polymerfäden zu spinnen – etwa für Hygieneartikel – ist eine komplexe Angelegenheit: Die Prozesse zu simulieren, übersteigt die derzeitige Rechenleistung bei Weitem. Über neue Ansätze ist es Fraunhofer-Forscherinnen und -Forschern gelungen, die Berechnungen zu vereinfachen. Somit lassen sich komplette Spinnprozesse erstmalig simulieren, besser verstehen und deutlich leichter optimieren.