Fraunhofer ITWM analysiert Pandemie-Bekämpfungsmaßnahmen

Dritte Welle: Starker Effekt von Schnelltests an Schulen

Presseinformation /

Die dritte Welle der Corona-Pandemie gilt als gebrochen – seit Ende April 2021 sind die Zahlen deutlich rückläufig. Forschende des Fraunhofer ITWM haben mit Hilfe der EpideMSE-Software mathematisch analysiert, welche Auswirkungen unterschiedliche Maßnahmen bei der Pandemiebekämpfung hatten. Dabei erweisen sich Massentests als besonders wirksam.

Letzte Änderung: